Amtswehrübung 2009

....und Schülp hatte den längsten.....

Die Amtswehrübung 2009 wurde von der FFW Süderdeich ausgearbeitet. Die Übung hatte für jede Wehr etwas zu bieten ! Von Lösch- ,  Bergungs- und Sicherungseinsätzen bis hin zur Bewältigung von Logistischen problemen. So sollte die FFW Schülp eine Wasserversorgung aus einem Sielzug erstellen. Die 19 Kammeraden hatten hierzu über 520 m B Schläuche zu verlegen. Damit hatten die Schülper den längsten weg für die sicherstellung der Wasserversorgung zu bewältigen. Gleichzeitig wurden die anderen Wehren durch Atemschützer und einen Bergungstrupp unterstützt.

Eine erfolgreiche Übung die mit einem guten Essen und vielen Grußworten einen schönen Abschluß fand! Zum Schluß sei noch erwähnt das zum ersten mal mit der FFW Hedwigenkoog eine Wehr aus dem neuen Amtswehrverband an der Übung teilgenommen hat.

Zurück